Nachdem die Gruppe GMF bereits im November 2019 ein Tasko – Anwendertreffen für die Südbetriebe veranstaltet hatte, folgte Ende Februar 2020 das Treffen der Nordbetriebe, in Soltau.

Aus den verschiedenen Bäderbetrieben seitens GMF, kamen die Betriebsleiter sowie Mitarbeiter der Technik, für eine intensive Tasko-Schulung sowie dem regen Erfahrungsaustausch untereinander, zusammen.

GMF setzt auf die konsequente Integration der innerbetrieblichen Prozesse in die digitalisierte Umgebung von Tasko und stellt uns hierfür immer wieder neue Inhalte wie den prüfpflichtigen Prozessen von Anlagen und Arbeitsmitteln sowie den Checklisten der DGfdB A 54 für die Umsetzung zur Verfügung. Seit gut einem Jahr sind wir hier in der Verantwortung die Konfigurationen praxistauglich zu gestalten. Wir nutzten diese Treffen um die Betriebe dabei mitzunehmen und deren Feedback zu erhalten, so Lorenz Donau, Geschäftsführer der Donau Data Engineering GmbH.

Durch die ständige Erweiterung der digitalen Inhalte und der parallelen Weiterentwicklung von Tasko, waren sich die Teilnehmer einig, diese Treffen regelmäßig stattfinden zulassen.