Benachrichtigungen
Alles löschen

Führerscheinkontrolle Mitarbeiter:innen

10 Beiträge
4 Benutzer
1 Likes
89 Ansichten
(@alexander-suess)
Aktives Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 3
Themenstarter  

Guten Tag beisammen,

wir sind verpflichtet mind. 2-mal jährlich die Führerscheinkontrolle von Mitarbeiter:innen mit Fahrtätigkeit zu kontrollieren. Meine Frage:

Hat hierfür schon jemand eine Lösung erarbeitet?

MfG aus Regensburg


   
Zitat
Schlagwörter für Thema
Marc Freerks
(@marc-freerks)
Supporter Admin
Beigetreten: Vor 11 Monaten
Beiträge: 34
 

Ich würde alle Führerscheine inventarisieren und bespielsweise alle 180 Tage auf auto Wiedervorlage einstellen.

So etwas machen wir bisher mit Leitern und sonstigem Inventar. Ich habe eine Konfiguration angefügt, müsste aber noch angepasst werden. Im Tasko dann einfach die "Konfiguration importieren" Funktion nutzen.

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 10 Monaten 2 mal von Marc Freerks

   
AntwortZitat
(@alexander-suess)
Aktives Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 3
Themenstarter  

@marc-freerks Vielen Dank! Wir versuchen es einmal auf die Führerscheinkontrolle umzumünzen!


   
AntwortZitat
(@bmuster)
Mitglied
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 1
 

Das könnte in diesem Zusammenhang ebenfalls nützlich sein. In diesem Beitrag ist ein Video, was den Import  .json Dateien dokumentiert.

https://tasko.info/community/postid/26/


   
AntwortZitat
(@alexander-suess)
Aktives Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 3
Themenstarter  

@bmuster vielen Dank für den Tipp! Ich hatte das noch von der Schulung im Kopf, aber besser einmal mehr als zu wenig :)


   
AntwortZitat
(@rainer-zenner)
Aktives Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 2
 

Hallo, die Inventarliste Leiter ist optimal. Kann man diese auch so konfigurieren dass die Prüfung immer zu einem festen Datum erscheint. 

z.Bsp.  Prüfung für Leitern steht ab 01.04.22023 an. Nach erfolgter Prüfung springt das Datum  auf 01.04.2024 kommenden Jahres. Egal wann nach dem 01.04.2023 geprüft wurde.

LG

 

Grüße aus Saarbrücken


   
AntwortZitat
Marc Freerks
(@marc-freerks)
Supporter Admin
Beigetreten: Vor 11 Monaten
Beiträge: 34
 

Die Datumsfelder sind jetzt vorkonfiguriert, dass nach der ersten Erfassung mit den Stammdaten sofort die Prüfung fällig ist. Hier könnte man den Datumsbereich öffnen z.B. auf 365 Tage und würde dann den 01.04.24 auswählen können.

Im Modus der folgenden Prüfungen ist der Intervall vorkonfiguriert auf 365 fix. auch diesen Bereich kann man erweitern, damit der 01.04.25 ausgewählt werden könnte ...

Ein automatisches Datum vorgeben an dem dann alle Prüfungen "eingefangen" werden, müssten wir noch entwickeln. Aber vielleicht hilft es ja erst einmal die Datumsbereiche zu öffnen. Dazu in der Systemsteuerung den Butten "Formularfelder verwalten" anklicken und die Dateien "InventarDate" und "Inventardate_erfassung"  entsprechend anpassen.

 


   
AntwortZitat
(@rainer-zenner)
Aktives Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 2
 

Wenn im Aufgabenmonitor mit dem blauen Fähnchen eine Datei Archiviert wurde. Wo findet man dann diese wieder


   
AntwortZitat
Marc Freerks
(@marc-freerks)
Supporter Admin
Beigetreten: Vor 11 Monaten
Beiträge: 34
 

@rainer-zenner Hallo Herr Zenner, hierbei handelt es sich um einen kleinen Schreibfehler. An der genannten Stelle steht Activieren und sollte dann eigentlich mit "k" geschrieben werden. Gemeint ist somit nicht die Archivierung sondern das "Wiedereinstellen" einer bereits quittierten Aufgabe.

Wir werden uns zeitnah um eine Korrektur kümmern, vielen Dank für Ihr Feedback!


   
AntwortZitat
Marc Freerks
(@marc-freerks)
Supporter Admin
Beigetreten: Vor 11 Monaten
Beiträge: 34
 

Der Fehler wurde zwischenzeitlich korrigiert.

 

Veröffentlicht von: @marc-freerks

@rainer-zenner Hallo Herr Zenner, hierbei handelt es sich um einen kleinen Schreibfehler. An der genannten Stelle steht Activieren und sollte dann eigentlich mit "k" geschrieben werden. Gemeint ist somit nicht die Archivierung sondern das "Wiedereinstellen" einer bereits quittierten Aufgabe.

Wir werden uns zeitnah um eine Korrektur kümmern, vielen Dank für Ihr Feedback!

 


   
AntwortZitat
Teilen: